Previous Next Title Page Index Contents Site Index

Das ERT-Schema: Entity-Relationship-Transition

Zur weiteren Ausformulierung dieses operationalen Welt-Modells soll eine Erweiterung des bekannten Entity-Relationship (ER) -Schemas aus dem Datenbank-Design vorgestellt werden: Das ERT-Schema. Das T steht hierbei für die Hinzufügung des Faktors der "Transition oder Transaction". Die theoretischen Grundlagen hierfür werden ausführlicher in folgenden Artikeln im WWW dargestellt:

"Information and Third Order Ontology"
(URL) (CD_local) http://www.noologie.de/inform.htm
"The morphology of metapatterns: the Triad of Entity-Relation-Transaction"
(URL) (CD_local) http://www.noologie.de/poly06.htm


Previous Next Title Page Index Contents Site Index