Previous Next Title Page Index Contents Site Index

Gründe für eine Renaissance des neuronalen subsymbolischen "Wissens"

Die hoch entwickelten Formalismen haben die Wissenschaft sehr weit gebracht, aber sie haben gravierende Nachteile. Das ist am sichtbarsten bei heutiger Physik. Nur einige Hundert Menschen von 6 Milliarden können diese Formalismen verstehen und korrekt manipulieren. Dieser extreme Ausschluß-Mechanismus birgt ein gewaltiges sozio-politisches Gefahren-Potential. Wissenschaft gerät mehr und mehr außer soziale Kontrollierbarkeit, bei gleichzeitig immer zunehmender Kanalisierung von gesellschaftlichen Ressourcen in diese Bereiche.


Previous Next Title Page Index Contents Site Index